Projektart:
Anfrage:
Leistung:
Entwurf eines Kinderbastelbogens (2006)
Kunde:
Heimatverein Pro Ingelheim e.V.
Objekt:
Burgkirche Ingelheim
Typ:
Papierbastelbogen
Ort:
Ingelheim [Karte]
Staat:
Deutschland
Inhalt:
 
Angeregt von dem Kinderbastelbogen, den ich 2003 von dem Aachener Dom entwickelt hatte, beauftragte mich 2006 der Heimatverein "Pro Ingelheim", einen gleichgearteten Schnittbogen der Burgkirche von Ingelheim zu entwerfen. Die Erlöse aus seinem Verkauf sollten den Restaurationsarbeiten an der Kirche zugute kommen.
Alle Bauteile des Papiermodells finden hier auf vier DIN A 4 Bögen Platz, die - in einen roten Umschlag verpackt - problemlos mit der Post verschickt werden können. Dem Modell liegt neben einer ausführlichen Bauanleitung und zahlreichen Modellfotos auch eine stabile Pappe bei, die kleinen wie großen Baumeistern als Grundplatte dienen soll.
Das Modell kann beim Heimatverein "Pro Ingelheim" käuflich erstanden werden sowie in den Buchgeschäften der Stadt.
Neben der Entwicklung Modellgeometrien oblag mir außerdem die gesamte grafische und redaktionelle Produktion des Projektes. Dazu zählen sowohl die Gestaltung der Modelloberflächen, das Schnittbogenlayout sowie der komplette Umschlagentwurf mit allen Zeichnungen, Texten und Fotografien.
Modellansicht Nordwest
Modellansicht Nord
Modellansicht Ost
Modellansicht West
Modellansicht Süd