Projektart:
Anfrage:
Leistung:
Bildstrecke über 4 Aufnahmen im Format 40 x 40cm
Kunde:
 
Objekt:
Typ:
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2000
Ort:
München
Staat:
Deutschland
Inhalt:
 
Alle zwei Jahre lobt der Verein architekturbild 🔗 einen gleichnamigen Wettbewerb aus. Im Jahr 2000 war "Visions of Architecture" als Motivthema ausgegeben. Die Eingaben müssen immer eine Bildstrecke von vier großformatigen Papierabzügen sein, die professionell fotografiert und produziert sind. Hier gezeigt wird mein damaliger Beitrag, den ich im Format 40 x 40 cm eingereicht habe. Entstanden sind die Aufnahmen seinerzeit noch mit meiner analogen Kleinbildkamera und einem so genannten "Umkehrring". Mit diesem können normale Festbrennweiten mit der Vorderseite voran auf einen Body montiert werden und ermöglichen das Erstellen starker Makroaufnahmen. Fotografiert habe ich die Augen meiner damaligen Freundin und heutigen Frau Ulrike. Für die Produktion bat ich sie, sich so zu stellen, dass sich die Architektur hinter mir immer in ihrem Auge spiegelte.
Litauischer Pavillon auf der EXPO 200 in Hannover von Architekt Audrius Bucas
Neuer Zollhof in Düsseldorf von Frank O. Gehry
Haus Körnerstraße 91–93 in Köln, von Gatermann + Schossig Architekten
Sonnenschirm auf meiner Aachener Dachterrasse